index Personalmarkt-Vlog: Der Stellenmarkt in der Corona-Phase – die Entwicklung in den technischen Berufen

Welche Potenziale können Personaldienstleister in der Corona-Phase nutzen? Die technischen Berufe im Blick!

Stellenmarkt-Potenziale für Personaldienstleister in der Corona-Phase

Covid 19 hat die Wirtschaft und auch den Stellenmarkt durcheinandergewirbelt – das ist sicher jedem klar. Doch wie verläuft die Entwicklung genau, welche konkreten Auswirkungen zeigen sich bereits jetzt? Als europäischer Marktführer in der Stellenmarkterfassung und -analyse veröffentlichen wir von index Anzeigendaten in der Corona-Phase regelmäßig aktuelle Zahlen zu den Entwicklungen. Dabei konzentrieren wir uns vor allem auch auf die Potenziale, die es auch in der jetzigen Situation durchaus noch gibt. Wo wird aktuell tatsächlich noch Personal gesucht? Welche Berufsgruppen und Branchen haben sogar mehr Geld für die Anzeigenschaltung ausgegeben?

Unsere Auswertung richtet sich vor allem an die Personaldienstleistungsbranche. Wir verstehen uns als Branchenkenner, die bestmögliche Services für alle Personalprofis liefern. Deshalb stellen wir uns immer auch die Frage: Wie können Personaldienstleister in der Corona-Phase ihre Neukundenakquise möglichst fokussiert und erfolgsversprechend gestalten? Und wie agieren Zeitarbeitsunternehmen und Personalberatungen aktuell? Welche Chancen entstehen gerade und wie können sie genutzt werden.

Im aktuellen Vlog-Beitrag gibt Sascha Neter, Vertriebsleiter bei index, einen ersten Einblick in den Markt, betrachtet die Potenziale im Bereich der technischen Berufe und liefert hilfreiche Tipps für Personaldienstleister in der Corona-Phase.

Teilt diesen Beitrag in den Sozialen Medien!

Anmeldung Newsletter